Les Sables d'Olonne > Entdecken > Besichtigungen, Ausflüge > Museen und Besuche > Natural parc

Natural parc


40 rue Colonel Beltrame
situé en-dessous du centre de loisirs
Olonne sur Mer
85340 LES SABLES D'OLONNE

Telefon : 02 51 96 85 78
Telefon : 02 51 04 24 98

Kostenlose Naturveranstaltungen für die breite Öffentlichkeit im Juli und August, dienstags und donnerstags.
> "Obligatorische "* Anmeldung in den Fremdenverkehrsbüros der Destination Les Sables d'Olonne.

*Bitte informieren Sie sich im Voraus über eine Absage, um Ihren Platz frei zu machen und einer anderen Person die Chance zu geben, daran teilzunehmen.

Die Sommeranimationen finden ausschließlich am Vormittag statt; Dauer: 2,5 bis 3 Stunden.


Ort des Treffpunkts :
Maison du Parc Naturel Pédagogique,
40 rue du Colonel BELTRAME,
85340 Olonne-sur-Mer (direkt unterhalb des Centre de Loisirs) ;
> Parken auf dem Parkplatz des Freizeitzentrums (kommen Sie einige Minuten vor Beginn des Ausflugs).


Themen der Besichtigungen :
GESCHICHTE DES SUMPFES :
Die Entwicklung des Sumpfes, seine Nutzung, seine Funktionen im Laufe der Jahrhunderte und seine hydraulische Funktionsweise werden Ihnen mithilfe eines pädagogischen Modells erklärt.
Bei einem Ausflug in den Sumpf werden Sie die Entwicklung des Sumpfes und das Spiel der Akteure zwischen Eigentümern und Verwaltern verstehen.

DIE SPUREN UND ANZEIGEN VON TIEREN (eine ideale Animation für Kinder):
Eine Schnitzeljagd mit Fragebogen, um die verschiedenen Spuren zu identifizieren, die von geheimnisvollen Tieren hinterlassen wurden: Fußabdrücke, Kot und andere Spuren.
Ihre Identifizierung erfolgt anhand von Datenblättern. Die Animation endet mit dem Abguss eines Fußabdrucks.

DIE PFLANZEN DES SUMPFES :
Exkursion zur Erkennung von Pflanzen, die am Rand des Sumpfes häufig vorkommen, und von Pflanzen, die für Feuchtgebiete typisch sind. Diese Kräuter, die manchmal als "schlecht" bezeichnet werden, werden Ihnen ihre Geheimnisse enthüllen: Glauben, Aberglauben, kulinarische und medizinische Verwendung.

DIE VÖGEL DES SUMPFES :
Ein Beobachtungsausflug, um die verschiedenen Vogelarten zu erkennen, die im Marais des Loirs in Olonne sur Mer vorkommen.
Nehmen Sie Ihr Fernglas zur Hand, um zu lernen, sie zu unterscheiden, ihre Anzahl zu zählen und so die Bedeutung des Standorts für patrimoniale Arten zu verstehen.

DAS ERWACHEN DES SUMPFES :
Früh am Morgen ist die Gelegenheit, bei seinem Erwachen neben dem Sumpf zu stehen.....
Tôt le matin c'est une façon ludique et sensorielle de découvrir notre environnement....
Früh am Morgen ist die Zeit, in der die Tiere erwachen und uns erscheinen.....

ERFOLGREICHE NATURALISTISCHE FOTOS :
Für alle Foto- und Naturliebhaber ist dies der ideale Ausflug, um von den technischen Kenntnissen eines Fotografen und den naturkundlichen Kenntnissen eines Betreuers zu profitieren, damit Sie bei naturkundlichen Aufnahmen nicht mehr zu bremsen sind.

DIE HERBSTWANDERUNG :
Es ist die Zeit der Vogeljagd..... Es ist nicht so einfach, die Vögel zu erkennen, die gekommen sind, um im Sumpf zu brüten, die, die gekommen sind, um Kraft zu tanken, bevor sie weiterfliegen, oder die, die gekommen sind, um den Winter zu verbringen.....
Der Sumpf von Les Loirs ist ein Ort, der alle aus verschiedenen Gründen willkommen heißt.




Animationen an Samstagen außerhalb der Sommersaison (6 Termine).
Themen: Wintervögel, Frühjahrszug, Zeichnen des Sumpfes (Bleistiftzeichnungen), Entdeckung der Fotofalle, Herbstzug, Zeichnen des Sumpfes (Farbgebung). KOSTENLOSE ANIMATIONEN (je nach Thema begrenzt).


DIE HERBSTWANDERUNG :
Es ist die Zeit des Vogelzuges.....
Ausflug, um die Vögel zu erkennen, die gekommen sind, um sich im Sumpf zu vermehren, und die, die gekommen sind, um sich für ihre weiteren Flüge zu stärken, oder die, die gekommen sind, um den Winter zu verbringen.....
Der Sumpf von Les Loirs ist ein Ort, an dem sich alle aus unterschiedlichen Gründen wohlfühlen.

DIE WINTERVÖGEL :
Der strenge Winter hat viele Vögel aus den nördlichen Regionen dazu veranlasst, in unsere Region mit ihrem günstigeren Klima zu kommen.
Ziehen Sie sich warm an und nehmen Sie Ihr Fernglas mit, um diese Vögel zu identifizieren und ihre Anzahl und Vielfalt zu schätzen.

DESSINER LE MARAIS - Bleistiftzeichnungen, begrenzter Platz (8), Erwachsene :
Benoit PERROTIN ist ein bekannter Illustrator aus der Vendée, der die Stimmungen unserer heimischen Natur genau wiedergeben kann.
Er hat bereits erhabene Zeichnungen angefertigt, um den marais des Loirs und den marais de la Foye hervorzuheben.
Bei diesem Ausflug wird er Ihnen seine Feldarbeit zeigen und Ihren Bleistiftstrich begleiten... Dieser Ausflug wird sich auf Bleistiftzeichnungen beschränken (bringen Sie Ihre Bleistifte mit).

Empfang für alle ab 5 Jahren.
Achtung: Angemessene Kleidung ist mitzubringen (wasserdichte Schuhe empfohlen).
Gruppen von maximal 15 Personen.

Öffnung

  • Von 01/07/2022 beim 31/08/2022

Spezifikationen

  • Tiere wilkommen ?
    • Nein
Retour haut de page